Klassiker Reiseprogramm - Was Sie erwartet

ANKUNFTSTAG

Unser Reiseprogramm beginnt mit dem Abend des Ankunftstages. Ankunft am Nachmittag in Akureyri, Island. 45 minütiger Transfer zur Klængshóll Lodge, erstes Kennenlernen und Einweisung, Dinner, Erholung. Am ersten Abend haben Sie die Gelegenheit, sich mit Ihrem Guide zu besprechen und sicher zu stellen, dass Ihre Ausrüstung in Ordnung ist.

Tag 1

Wir starten unseren ersten Skitag am Morgen mit einem Lawinen- und Helikoptersicherheitsprotokoll. Nachdem die Gruppe über diese wichtigen Sicherheitsfragen instruiert ist, sind wir startklar für einen grossartigen Skitag, für Erkundungen und Abenteuer.

TAG 2|3 oder 2|5

Unsere Guides wählen den Ablauf des Reiseprogramms und takten es nach jeweiligen Bedürfnissen, so dass alle auf ihre Kosten kommen. Am Ende eines jeden Skitages, erholen wir uns und geniessen die Klængshóll Lodge, faulenzen im sog. heissen Pott, entspannen in der Sauna oder erhalten eine wohltuende Massage, gefolgt von einer leckeren Mahlzeit nach der anderen. Schlemmereien mit regionalem Lamm, Fisch und Geflügel, von unserem hochtalentiertem Koch serviert.

TAG 4 oder 6

Dies ist der letzte Skitag und gleichzeitig der Abreisetag für unsere Gäste. Nach einem ordentlichen Frühstück, und nachdem wir unser Gepäck sortiert und bereit haben, springen wir in den Heli und brechen auf zum letzten Skitag. Uns erwarten weitere grossartige Schwünge und mehr Abfahrtsspass mit Picknick. Zurück in der Lodge, ein letzter Genuss der Sauna oder des heissen Potts. Nachdem Abschied von unseren neugewonnenen Freunden im Skital (= Skíðadalur), wird die Gruppe nach Akureyri gebracht, wo unsere Gäste einen Inlandsflug nach Reykjavik nehmen können oder auch ihre Reise in Island fortsetzen können.
As a professional freeskier, I have been fortunate enough to heli-ski around the globe. From the Alps to the Andes and Canada to Alaska and I can say that hands down the most amazing heli-ski experience of my career has been with Arctic Heli Skiing in Iceland. The terrain is endless, the scenery like nothing else on the planet and the guiding is simply the best. Jokull Bergmann and his team deliver the trip of a lifetime. Not much better in the ski world than skiing big lines of perfect corn to the edge of the ocean and a waiting heli to cycle you back for another lap. After a full day skiing lines of a lifetime, you fly home for amazing meals and top notch accommodations. A trip to Iceland with Arctic Heli Skiing should be a must-do bucket list item for every serious skier.
- Sven Brunso, VP sales & marketing at Durango Mountain Resort
“A truly unique experience: great skiing, majestic panoramas and great cuisine, all served up with loving care. Try it once, and you will come back, again and again.”
- Anthony V. Dub
AHS offers some of the most majestic terrain in the world. There is something about skiing powder straight down to the Arctic Ocean that is just one of the most exotic experiences out there. AHS owner JB is a true Icelandic legend. His guiding on and off the mountains is unreal. Iceland is a one of a kind place with so many natural wonders to see. I can’t wait to get back.
- Todd Jones, Supervising Producer, Teton Gravity Research
Put this trip on your must do list - The terrain is awesome, the guides are outstanding, and the food is exceptional! It's hard to image anything more exciting than heading out to ski at 22:00 and skiing until 02:00 under the midnight sun. Thanks for the great trips JB & everyone at Arctic Heli Skiing - see you again soon!
- RB Klinkenberg
'Arctic Heli Skiing is truly an experience of a lifetime. Once a sheep farm, owner/Guide JB has created a magical backcountry and helicopter skiing experience. I was lucky enough to be invited to film Warren Miller's Ticket to Ride in Iceland with Julia Mancuso and Jess McMillan. The entire trip was nothing short of incredible from start to finish. JB and his staff roll out the red carpet in a quaint at home sort of way. The lodge felt like home from day one. All of the guides, the chef, the pilot and the rest of the crew are warm and welcoming. The terrain is perfect. Mostly 3,000 foot lines that lead right to the Arctic Ocean. Spring conditions provide for incredible snow quality and lots of golden light. I miss Iceland, the crew and the lodge. I can't wait to go back!!
- Sierra Quitquit
'Arctic Heli Skiing provided me with the coolest, most memorable skiing experience and guide JB was an absolute pleasure to ski with - I cannot recommend them highly enough. If you want the best ski experience of your life these are the 'go to' guys!'
- Alf Anderson, Freelance Travel and Ski Journalis

2019 Daten & Preise Klassiker Programm

Unsere Preise sind in Euro angegeben. Die aktuelle Währungsumtauschrate erhalten sie bei der Zentralbank Islands.

Wir bieten 4- und 6-tägige Reiseprogramme an. Wenn Sie jedoch an kürzeren Angeboten interessiert sind, finden Sie Informationen auf unserer 1 & 2 Tagesprogramm - Seite.

 

4 Tagesprogramme Klassiker

7,400 EUR / pro  Person

MÄRZ

H4-00* März 1 - 5
H4-01* März 5 - 9
H4-02* März 9 - 13
H4-03 März 13 - 17
H4-04 März 17 - 21
H4-05 März 21 - 25
H4-06 März 25 - 29
H4-07 März 29 - April 2

APRIL

H4-08 April 2 - 6
H4-09 April 6 - 10
H4-10 April 10 - 14
H4-11 April 14 - 18
H4-12 April 18 - 22
H4-13 April 22 - 26
H4-14 April 26 - 30
H4-15 April 30 - Mai 4

MAI

H4-16 Mai 4 - 8
H4-17 Mai 8 - 12
H4-18 Mai 12 - 16
H4-19 Mai 16 - 20
H4-20 Mai 20 - 24
H4-21 Mai 24 - 28
H4-22 Mai 28 - Juni 1

JUNI

H4-23 Juni 1 - 5
H4-24 Juni 5 - 9
H4-25 Juni 9 - 13
H4-26 Juni 13 - 17
H4-27 Juni 17 - 21
H4-28 Juni 21 - 25
H4-29 Juni 25 - 29

6 Tagesprogramme Klassiker

10,700 EUR / pro Person

MÄRZ

H6-00* März 1 - 7
H6-01* März 7 - 13
H6-02 März 13 - 19
H6-03 März 19 - 25
H6-04 März 25 - 31

APRIL

H6-05 März 31 - April 6
H6-06 April 6 - 12
H6-07 April 12 - 18
H6-08 April 18 - 24
H6-09 April 24 - 30

MAI

H6-10 April 30 - Mai 6
H6-11 Mai 6 - 12
H6-12 Mai 12 - 18
H6-13 Mai 18 - 24
H6-14 Mai 24 - 30

JUNI

H6-15 Mai 30 - Juni 5
H6-16 Juni 5 - 11
H6-17 Juni 11 - 17
H6-18 Juni 17 - 23
H6-19 Juni 23 - 29

FAQ

  • Kann ich tatsächlich bis hinunter zum Meer abfahren?

    Ja, das können Sie und das ist genau das Highlight unseres Unternehmens. Wir habeb diverse Abfahrten mit einer Vertikalen von rund 1000 m bzw. 3000 feet mit Pickups direkt am Strand. Aber bedenken Sie, dass dies von Wetterbedingungen abhängt.

  • Können auch NichtskifahrerInnen, NichtsnowboarderInnen mitkommen?

    Ja, gerne heissen wir auch eine gewisse Anzahl an NichtskifahrerInnen, -snowboarderInnen in der Lodge willkommen. Die Trollhalbinsel hat neben des Bergsports viele diverse Aktivitäten zu bieten, aber einfach zu entspannen und in den Genuss der Wellness-Einrichtungen der Lodge zu kommen, ein geothermales Bad der Region zu besuchen, mag auch schon genügen. Bitte geben Sie bei Ihrer Reisebuchung an, falls Sie jemand begleitet, die oder der nicht am Heliskiingprogramm teilnimmt, damit wir unser Bestes auch für die- oder denjenigen tun können.

  • Können Snowboarder am Reiseprogramm teilnehmen?

    Natürlich! Wir diskriminieren keine/n unserer Snowboard FreundInnen! Und auch wenn alle unserer SkiführerInnen auf Skiern unterwegs sind, sind alle sehr erfahren, Snowboarder zu führen, sprich suchen die Routen entsprechend den Snowboard-Ansprüchen aus (also keine langen, flachen Strecken zum Ende der Abfahrt!). Aber seien Sie sich bitte bewusst, dass unsere Sortiment an Snowboards begrenzt ist, daher raten wir, sich mit uns vorab in Verbindung zu setzen, um Ihr Equipment zu besprechen, um sicherzustellen, dass was Sie benötigen, bei uns vorhanden und vorrätig ist.

  • Wie sind die Schneebedingungen?

    Die Schneedecke ist vorwiegend durch die Küstennähe geprägt, und im Frühjahr fahren wir auf Pulver im März und April bishin zu exzellentem Firn im Mai und Juni, mit gelegentlichem Pulver bis in den Mai. Was den guten Schnee wirklich ausmacht, ist der geringe Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht. Das sorgt für einen perfekten Firn (im Englischen "corn" genannt), der nie zu tief und nie zu hart ist.

    Das bedeutet auch, dass wir grösstenteils eine sehr stabile Schneedecke haben und so im Allgemeinen ein geringeres Lawinenrisiko, was widerum erlaubt, steilere und abenteuerlichere Linien abzufahren, als im Heliskiing üblich.

    Ein weiterer Vorteil dieses grossartigen sog. Corn-Skiings ist die Tatsache, dass in der späteren Saison die Voraussetzung entfällt, Tiefschneekönnen zu besitzen, um mit dem normalerweise beim Heliskiing üblichen, dicken Pulver zurechtzukommen. Jede/r kann das "Corn-Skiing" genauso wie die Experten unter den Heliskiers geniessen.

  • Können Sie mir mit den Flugbuchungen und bei der Reiseplanung vor und nach dem Heliskiprogramm behilflich sein?

    Wir schlagen Ihnen gerne diverse Möglichkeiten Ihrer Reiseplanung für die Zeit vor und nach Ihrem Heliskiing- oder Snowboardprogramm mit AHS vor. Teilen Sie uns mit, an welche Art Aktivitäten Sie denken und wieviel Zeit Sie zu Verfügung haben, und wir senden Ihnen unsere Ideen für die weitere Reisegestaltung zu. Die Organisation Ihrer Flugreise nach und von Island sowie nötige Transporte ausserhalb Islands sind nicht in unserem Programm enthalten. Falls Sie sich für eine Inlandsflugverbindung entscheiden für die An- und/oder Abreise, bieten wir Ihnen an, für Sie bei der inländischen Fluggesellschaft AirIcelandConnect zu buchen und würden den Flugpreis zu den Reisekosten Ihres gebuchten Reiseprogramms bei AHS hinzu rechnen.

  • Bringe ich meine eigene Ausrüstung mit?

    Wenn Sie das möchten, können Sie das tun. Wir haben aber auch eine gute Selektion an Völkl Highperformance Skiern, die Sie ausprobieren sollten. Bitte bringen Sie aber Ihre eigenen Ski- oder Snowboardschuhe mit und empfehlenswerterweise als sog. Carry-On-Gepäckstück, das Sie im Handgepäck mitführen, für den Fall, dass Ihr eingechecktes Reisegepäck verloren gehen sollte. Zum am besten geeigneten Typ Ski oder Snowboard für unsere hiesigen Bedingungen raten wir Ihnen einen sog. Fat-Ski oder Mid-Fat-Ski, nicht zu weich, zu wählen. Wenn Sie Ihre Skier oder Ihr Snowboard vor der Reise präparieren lassen, bitten Sie um ein sog. Warm-Temp-Wax. Wir haben eine hauseigene Werkstatt, um unser und/oder Ihr mitgebrachtes Material zu präparieren oder zu reparieren.

  • Was unterscheidet die Reiseprogramme Klassiker und Premium voneinander?

    Das Klassiker Programm umschliesst 4 Stunden Flugzeit beim 4-Tage-Programm und 6 Stunden beim 6-Tage-Programm im Vergleich zu 5 und 7 Flugstunden beim Premium Reiseprogramm. Das Premium Reiseprogramm eignet sich idealerweise für Gruppen von 8 TeilnehmerInnen. Das Premium Reiseprogramm garantiert, dass nur zwei Gruppen von je 4 TeilnehmerInnen einen Helikopter teilen. Beim Klassiker Reiseprogramm können möglicherweise bis zu drei Gruppen von je 4 TeilnehmerInnen einen Helikopter teilen. Unsere SkiführerInnen sorgen bestens dafür, dass keine Warterei für unsere Gäste entstehen und die Koordination reibungslos abläuft.

  • Was ist bei der im Preis enthaltenen Ausrüstung dabei?

    Alle unsere Iceland Heliskiing Reiseprogramme enthalten die Benutzung unserer Skier und sog. Lawinen safety gear. Unsere Lawinen Sicherheitsausrüstung beinhaltet einen Lawinen Rucksack, ein Sende-/Empfangsgerät, eine Schaufel und eine Sonde.